Aufgabe

Wie bringt man gestresste Städter in die Simmentaler Bergwelt? Eine einfache Aufgabe, sollte man meinen, wer so viel Natur und Kultur, so viel frische Luft und spannende Traditionen zu bieten hat. Doch unten in den Städten muss zuerst erkannt werden, wie schön es in den Tälern und Bergen der Tourismusregion Lenk Simmental ist.

Lösung

Hofer bringt die Bergwelt zuerst in die Städte, bevor die Städter in die Bergwelt reisen. Wie? Laienschauspieler und lokale Tourismusmitarbeiter veranstalten in den grössten Schweizer Städten ein Picknick und lassen dabei die Passanten mit einer Virtual Reality-Brille in die Bergwelt eintauchen. Das macht gluschtig auf Erholung in der Höhe. Auf der Microsite alpenkrafttanken.ch traut man seinen Augen kaum: Hier läuft ein 360° Imagefilm, den man mit dem Cursor navigieren kann. Hofer Kommunikation setzt mit dieser Realisierung neue Massstäbe, nicht nur technisch, sondern auch im VR-Storytelling.

360° Fim auf: www.alpenkrafttanken.ch/vr

Microsite: www.alpenkrafttanken.ch

Massnahmen: Live communication, 360° Imagefilm, Virtual Reality Erlebnis mit Cardboard und Oculus Rift, Microsite mit Onlinewettbewerb, Making-of Film

Jetzt wollen Sie’s aber wissen?